Entwicklung auf höchstem Niveau

Der Wirtschaftszweig des Maschinen- und Anlagenbaus gehört zu den wichtigsten Branchen in Deutschland. Die Bezeichnung „Made-in-Germany“ steht nach wie vor für eine hohe Verarbeitungsqualität, sowie die Entwicklungs- und Forschungstiefe der gefertigten Produkte.

Hochanspruchsvolle Lösungen für Produkte und Geräte, die in Einzel- oder Kleinserien gefertigt werden, beruhen neben dem Knowhow in der Forschung und Entwicklung, auf qualitativ hochwertige Komponenten, die für die Produktion eingesetzt werden.

Die pro-V-pad Serien pro-V-pad Classic und pro-V-pad Steel stehen für äußert robuste, industrietaugliche IPCs, die wir an unserem Standort in Dortmund entwickeln und fertigen.

Durch die sowohl widerstandsfähigen Komponenten, als auch leistungsstarken Rechnereinheiten und smart konzipierten Übertragungsmöglichkeiten, kommen sie in den verschiedenen Bereichen des Maschinenbaus zum Einsatz:

Unsere IPCs finden in folgenden Bereichen Anwendung:

Werkzeugmaschinenbau                         Anlagenbau               

 

News

proLogistik nutzt Ökostrom für E-Autos

Wir setzen auf Grün. Zur Deckung des gesamten Strombedarfs für die Ladeinfrastruktur unserer... ...weiter lesen.

Absolventenkongress Essen – Wir sind dabei!

Unter dem Motto „Mach, was du liebst!“ sind wir am 05. Juli 2018 auf dem Absolventenkongress in... ...weiter lesen.

proLogistik unterstützt Leasing von Dienstfahrrädern

Zukünftig wird bei proLogistik verstärkt in die Pedale getreten, denn der Dienstwagen bekommt... ...weiter lesen.